Ubiquiti UniFi Tips & Tricks

Hier sind einige Tips zusammengefasst die den UniFi Netzwerkkomponenten von Ubiquiti gelten.

Viele von diesen musste ich schon selber anwenden, kann aber nicht mit Sicherheit sagen ob Sie bei jeder Firmware gelten. Stand: Feb. 2021

Für einige Befehle wird ein Terminal-Programm wie Putty oder ähnliches benötigt, welches dann einen SSH Tunnel zum Gerät aufgebaut.

Viele dieser Tips habe ich aus dem Internet über Foren, Suche oder Rechere gefunden, kann daher nicht mehr alle sagen woher Sie stammen. Wenn ihr welche habt, dann immer her damit….

Einloggen per SSH

Wenn ihr ein Ubiquiti Unifi Gerät habt wie zB. einen AP-AC-Pro dann könnt ihr euch mit dem per SSH verbinden:

  • Standard
    • ubnt
    • ubnt
  • Speziell
    • gesetzt über die Kontroller-Oberfläche
    • Ubiquiti UniFi Tips & Tricks

 

Reset und neuen Kontroller mitteilen

Ist man eingeloggt und der AP arbeitet nicht mehr so wie er soll, kann man einerseits den RESET-Knopf an der Hardware drücken oder per SHH folgende Befehle absetzen:
sudo syswrapper.sh restore-default

Kontroller vom AP zuweisen – inform

Mit dem folgenden Befehl über SSH am Gerät kann man diesem direkt einen Kontroller zuweisen:
set-inform http://ip-vom-kontroller:8080/inform

Nachdem Befehl sollte im Kontroller-Web das Gerät auftauchen und nach kurzer Zeit von 
Adopting” über “Provision” nach “Connected” wechseln.

 

Backup einspielen bzw. Umzug eines Kontrollers

Da ich erstmal den Kontroller auf meinem Hauptrechner hatte, wurde mir erst später, einige Minuten, bewusst, dass es besser wäre diesen auf einen ständigen im Netzwerk verfügbaren Rechner zu installieren. Im anderen Artikel steht dazu mehr…

Hier soll es nun um das Backup und die Wiederherstellung gehen.

Am Besten funktionierte das Backup mit dem Firefox sodass ich auch als Wiederherstellung der alten Konfig auf dem FreeNAS diesen priosiere.
Aber beim Einspielen in die zuvor erstelle Kontroller-Web-Jail wurde die Datei abgelehnt weil sie zu neu war von der Kontroller-Software. Dies steht auch in den anderen Artikel…

Lange Rede.. nach dem erfoglreichen Wiederherstellen, wollte sich der AP nicht mit dem neuem Kontroller verbinden. Dabei war folgende Einstellung fehlerhaft:

stun controller

Dort war die falsche/alte IP eingestellt, sodass der AP jedesmal versuchte den Kontroller auf dem Rechner zu erreichen anstatt den Neuen. Geändert – Läuft!

 

 

weitere folgen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 20 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.