FHEM: Ein paar Tips & Tricks

Hier stelle ich ein paar Tips & Tricks vor, die mir helfen und euch helfen könnten bei dem Umgang mit FHEM.

Weboberfläche

Highlight Editor

Unterm WEB oder eure Oberfläche einen schönen, anderen, übersichtlicheren Webeditor/anzeige für Code verknüpfen:

attr WEB JavaScripts  codemirror/fhem_codemirror.js

 

sichtbares Eingabefeld verlängern

attr WEB mainInputLength 80
Hiermit wird das obere Eingabefeld auf 80 Zeichen vergrößert

 

Konfigdatei per Weboberfläche ändern

Dies ist aber nicht ganz so gut, vor allem bei configDB hat es keinen sinnvollen Ansatz..

attr WEB editConfig 1

Gleichzeitig sollte ihr in menuEntries den Eintrag ReReadCfg,cmd=rereadcfg ergänzen

attr WEB menuEntries restart,cmd=shutdown+ restart,update,cmd=update,updatecheck,cmd=update+check,reloadMyUt ils,cmd=reload+99_myUtils.pm,ReReadCfg,cmd=rereadcfg

 

Allgemeines

Notify bei Neustart vom FHEM Service


defmod notify_fhem_reload notify global:INITIALIZED set Ext.FhemTelegramBot message FHEM neu gestartet !

Ext.FhemTelegramBot durch euren Nachrichtendienst ersetzen (Pushover, Whatsapp, Email, ect.)

 

Autocreate an/aus

Um mal schnell eben AutoCreate Modus umzuschalten
folgt....

Icon anlegen
attr autocreate devStateIcon disabled:ios-off:on active:ios-on-blue:off
Weitere Infos über nützliche Aliases : https://wiki.fhem.de/wiki/Cmdalias

2 Kommentare

  1. Hallo Marcus,
    bei dem folgenden Attribut “attr WEB menuEntries restart,cmd=shutdown+ restart” wird eine Verschlüsselung ergänzt.
    Beim Neustart wird aber ein neuer Schlüssel generiert, was zur Folge hat, dass die Seite (mit dem dann alten Schlüssel) nicht geladen wird.
    Muss das Plus und Leerzeichen zwischen shutdown und restart rein, oder reicht nur ein Plus oder nur ein Lesezeichen?

    Viele Grüße
    Gisbert

    1. Hallo,
      Du kannst das auch zusammen schreiben, normalerweise wird der fwcsrftoken automatisch angehängt.
      Die andere Möglichkeit ist das du deinen Token fest erstellst mit
      attr WEB.* csrfToken 'Deine_eigener_Token'
      und dann den Aufruf mit dem Token angibst.

      Ich habe es aber so am laufen und der setzt bei mir immer den aktuellen/festen Token automatisch daran.
      attr WEB menuEntries restart,cmd=shutdown+restart,update,cmd=update,updatecheck,cmd=update+check,reloadMyUtils,cmd=reload+99_myUtils.pm,ReReadCfg,cmd=rereadcfg,CodeImport,/fhem?detail=Import#
      Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.